05.01.2016 11:05

News: Happy New Year!

2016Da ist es also, das neue Jahr. Sind Sie gut herüber gekommen? Schön gefeiert? Und... haben Sie sich auch gute Vorsätze aufgestellt? Die typischen Vorsätze sind: Abnehmen, mit dem Rauchen aufhören... na Sie wissen schon. Vielleicht könnte man aber „Auch“ einen anderen guten Vorsatz fassen: Wie wäre es, wenn Sie im kommenden Jahr ein bisschen mehr Gutes für sich selbst täten? Gutes Essen, ein kleines bisschen Luxus im Alltag. Wie das geht? Ganz einfach!

Schauen Sie sich an, was Sie tagtäglich brauchen. Wie wäre es, in diesen Bereichen etwas mehr Geld auszugeben? Ein bisschen mehr Komfort, damit aber auch ein bisschen mehr Langlebigkeit.

Bei den Basics könnte es anfangen

Wenn Sie zum Beispiel Ihren Kleiderschrank aufstocken, wie wäre es dann, wenn Sie sich bei den Basics, also Wäsche, T-Shirts, Longsleeves, Socken, Hemden, einfach ein bisschen mehr Qualität gönnen würden? Hochwertige Stoffe, elegante Schnitte und schicke Formen sorgen nicht nur für ein höheres Wohlgefühl, sondern auch für längere Freude an den Teilen. So geben Sie zwar im ersten Moment mehr Geld aus, sparen aber letztlich doch. Der Grund: Ihre Kleidung bleibt länger schön und kann auch besser kombiniert werden.

Je näher Sie die Basics am Körper tragen, umso wichtiger ist es, dass Sie sich damit wohlfühlen. Und je wohler Sie sich fühlen, umso selbstbewusster und entspannter ist Ihr Auftreten. Wer weiß, am Ende sorgt ein bisschen mehr Luxus für Sie selbst dafür, dass so mancher guter Vorsatz, so mancher Wunsch für das neue Jahr quasi wie von Zauberhand selbst erfüllt. Wir wünschen Ihnen, dass Sie am 31.12.2016 voller Zufriedenheit auf dieses neue Jahr zurückblicken können. Doch jetzt leigt es erst einmal noch vor uns und wir sind gespannt, wie es wird.

Autor:


Tanja Ranzinger




* alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Ihr Warenkorb


Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.

    Warenwert:
    0,00 €