08.09.2016 15:34

Ratgeber: Herbst – jetzt kann es schnell gehen

Pullover in ÜbergrößeDie Blätter beginnen sich zu färben und so langsam steht der Wintercheck fürs Auto und die Heizung an. Es wird mal wieder herbst. So warm es im Moment auch ist, jetzt kann es sehr schnell kalt und ungemütlich werden. Zeit also, um auch die Garderobe dem Wintercheck zu unterziehen. Passen alle Pullover in XXL noch? Und gefallen Sie Ihnen auch noch? Nein?? Dann sollten Sie sich bald nach neuen Stücken umsehen.

 

Ein bisschen Umräumen darf jetzt schon sein, denn Longarmshirts und langärmelige Hemden sollten jetzt schon in Griffnähe sein. Auch dürfen leichte Jacken und Regenjacken im Schrank nach vorne wandern, denn so mancher Abend ist schon sehr frisch. Wenn wir schon beim Wintercheck sind: Wie wäre es, mit einem letzten ordentlichen Vitaminschub für dieses Jahr? Gerade jetzt wird das Obst reif und hier dürfen Sie nach Herzenslust zugreifen. So füllen Sie die Vitaminspeicher auf und schieben vielleicht sogar die erste Erkältung noch ein Weilchen hinaus.

 

Übergangszeit in jeder Hinsicht

 

Für viele Menschen ist der September so eine Art „Mini-Neujahr“: Das neue Schuljahr beginnt, das neue Arbeitsjahr ebenfalls. Viele neue Lebensabschnitte beginnen jetzt. Womit möchten Sie in diesem September anfangen? Vielleicht das Fitness-Programm wieder etwas anziehen? Oder ein bisschen regelmäßiger essen? Oder mehr Bewegung im Alltag? Alles ist gut, um die kleine Aufbruchstimmung, die dieser Monat bringt zu nutzen.

 

Natürlich ist der Monat auch gut, um Dinge weg zu lassen. Wussten Sie, dass Menschen, die im September mit einer unschönen Angewohnheit aufhören, im Schnitt dreimal so erfolgreich sind wie die, die das zu Neujahr machen?

Autor:


Tanja Ranzinger




* alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Ihr Warenkorb


Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.

    Warenwert:
    0,00 €