08.07.2014 09:47

News: Schwer verliebt? Internet-Dating und seine Tücken

VerliebtPapier ist geduldig, das Internet noch viel mehr. Wer sich schon einmal Dating-Websites angesehen hat wird sich sicherlich fragen, warum denn bitte schön all diese scheinbar perfekten Menschen keinen Partner finden?

Der Grund kann sehr einfach sein: Die Profile sind falsch. Wenn Sie ein wenig nach Erfahrungsforen suchen, in denen man sich übers Internet-Dating austauschen kann, werden Sie sicher die eine oder andere haarsträubende Geschichte lesen.

 

Es stimmt wirklich nicht, dass die Partnersuche für Dicke per Internet irgendwie leichter wäre, als im echten Leben, sie ist schlicht anders. Vielleicht ist es eine gute Methode, wenn Sie aus der Masse herausstechen: Präsentieren Sie sich so, wie Sie sind.

Sportlich-schicke Kleidung in Ihrer Größe, ein legeres T-Shirt und eine passende Jeans zum Beispiel, die Brille auf der Nase (falls Sie eine tragen sollten) und an Ihr Auto gelehnt, nicht etwa an den Porsche des Nachbarn. Sie brauchen sich nicht zu verstecken denn wer weiß, am Ende verstecken Sie genau das, was Ihr „Traummädel“ gerade sucht?

 

DATE!! Was zieh ich an??

 

Kommt es dann zur Verabredung, stehen Männer genauso lange vor dem Kleiderschrank, wie die Damen. Als kleiner Tipp kann helfen sich zu überlegen, wo das Treffen stattfindet? Treffen Sie die Dame in einem Restaurant? Dann dürften Jeans und T-Shirt nicht das Richtige sein. Besser ist dann eine schicke Stoffhose und ein elegantes Hemd. Richten Sie sich mit der Kleiderwahl nach dem Ort. Was die Farben angeht, tragen Sie Ihre Lieblingsfarben. So sind Sie ganz Sie selbst und fühlen sich nicht irgendwie verbogen, weil Sie zu erraten versuchen, was „sie“ wohl gern an Ihnen sehen würde.

Autor:


Tanja Ranzinger




* alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Ihr Warenkorb


Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.

    Warenwert:
    0,00 €