10.04.2014 19:10

Ratgeber: Urlaub für Übergewichtige im XXL-Format

Menschen mit starkem Übergewicht stehen bei der Urlaubsbuchung vor einem großen Berg Problemen. Angefangen von den viel zu engen Flugzeugsitzen, bis hin zu wackeligen Betten und Mini-Badezimmern, entscheiden sich die meisten dann doch lieber für einen Urlaub auf Balkonien. Denn dort muss man sich dann nicht die Schmach geben, dass am Pool getuschelt und gelacht wird, man am Buffett unter Dauerbeobachtung steht und beim Sightseeing total aus der Puste hinter der Reisegruppe hinterherhechtet. Urluab soll ja Lust bringen und keinen Frust. Damit Ihr nächster Urlaub entspannt und erholt wird, natürlich so richtig Spaß, haben wir hier einige Tipps zusammengetragen, wie Urlaubsreisen für Schwergewichtige zum vollen Erfolg werden.

Strandliegen

 

Der Sitzplatz im Flugzeug

Die Fluggesellschaften sorgen natürlich für die Sicherheit ihrer Passagiere und haben dementsprechend auch Gurtverlängerungen an Bord. Trotz alledem wird ein Sitz in der Economy-Klasse dadurch nicht bequemer denn die Sitzbreite von durchschnittlich 45 Zentimeter ändert sich dadurch nicht. Viele Übergewichtige Urlauber behelfen sich, indem sie einfach zwei Plätze buchen, was unterm Strich eine sehr teure Lösung darstellt. Einige Fluggesellschaften haben das Problem erkannt und bieten gegen einen bestimmten Aufpreis ensprächende Plätze an. Unterm Strich schaut das so aus, dass der Mittelplatz daneben einfach frei bleibt. Zudem ist der Abstand zum Vordersitz etwas größer. So ist mehr Bewegungs- und Beinfreiheit gegeben.

Als vorteilhaft haben sich Fensterplätze erwiesen. Durch die Wölbung der Kabinenwand hat man etwas mehr Platz zur Seite. Achten Sie deshalb schon bei der Buchung darauf, ob die Fluggesellschaft entsprechende Sitzplätze anbietet.

 

Das richtige Hotel

Ein geeignetes Hotel zu finden ist nicht leicht aber auch nicht unmöglich. Mit ein bisschen Recherche finden Sie sicherlich ein passendes Hotel, in dem Sie sich auch richtig wohlfühlen können. Damit Sie unliebsame Überraschungen vermeiden können, sollten Sie sich vor der Buchung auf jeden Fall die Hotelbewertungen ansehen. Wie ist die Ausstattung, Größe des Badezimmers, der Betten usw. In entsprechenden Internetforen finden Sie zu diesem Thema ebenfalls viele Informationen. Dort können Sie sich mit Gleichgesinnten austauschen. Sicher werden Ihnen die dortigen User bereitwillig Auskunft und hilfreiche Tipps zu einzelnen Hotels geben können.

Sonnenschirm

 

Ausflüge: Spaß in der Gruppe

XXL-Touren oder XXL-Reisen werden häufig von Übergewichtigen organisiert und meistens über die entsprechenden Foren angeboten. Es macht also durchaus Sinn, sich einmal auf die Suche danach zu machen.

Ausflüge mit Gleichgesinnten haben viele Vorteile. Zum einen ist das Schamgefühl in der Gruppe nicht so hoch und zum andern ist das Tempo angepasst. Normalgewichtige sind nunmal schnelller unterwegs, oder machen Sachen, welche für pfundige Urlauber einfach zu anstrengend sind. Das Sightseeingprogramm ist entsprechend angepasst und sorgt so für den vollen Erfolg.

 

Hier haben wir eine Linksammlung von Communites und Foren für Übergrößen gefunden.

http://www.uebergroessen-total.de/foren.html

Autor:


Tanja Ranzinger




* alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Ihr Warenkorb


Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.

    Warenwert:
    0,00 €