12.11.2015 09:24

Ratgeber: Weihnachten nähert sich mit Riesenschritten

WeihnachtsgeschenkSo langsam beginnt die Vorweihnachtszeit. Genau die Zeit, in der vielen von uns plötzlich die Zeit wegläuft. Haben Sie sich schon Gedanken über Geschenke gemacht? Was möchten Sie schenken? Was wünschen Sie sich? Oft ist die zweite Frage mindestens ebenso kniffelig zu beantworten, wie die Erste. Und, liebe Pfundskerle, vermutlich kennen Sie auch jene Freunde und Verwandten, die immer Socken, Hemden, Krawatten oder Pullover in XXL (hoffentlich!) schenken, nicht wahr? Denen braucht man doch eigentlich gar keinen Wunschzettel zu schreiben, oder?

Nun, einen Wunschzettel vielleicht nicht, aber eine URL: die nämlich von Ihrem Big-Basics-Onlineshop. So bekommen Sie vermutlich immer noch die allfälligen Kleidungsstücke, aber in der richtigen Größe, und guter Qualität und vor allem top schick. Das nimmt viel Stress unter dem Weihnachtsbaum heraus und spart Ihnen so manchen Weg ins Bekleidungsgeschäft zum Umtauschen. Und obendrein dürfen die Schenkenden sicher sein, dass Sie sich wirklich freuen.

Endspurt mit Augenzwinkern

Die letzten Wochen vor Weihnachten und Neujahr sind wohl mit die intensivsten im Jahr. Sie sind geprägt von Stress, Beschaulichkeit, vielleicht Streitereien und mit Sicherheit Hetze. Vielleicht sollten wir uns an unserem großen Vorbild, dem Weihnachtsmann, ein Beispiel nehmen: Man sieht ihn oft lachen und sein berühmtestes „Double“, LKW-Fahrer für einen großen Getränkehersteller, verlässt eine Szene nie ohne ein lustiges Augenzwinkern.

Vielleicht sind gerade wir hier gefragt: Die richtige Figur fürs „Weihnachtsmann-Zwinkern“ haben wir schon und man sagt uns Kräftigeren doch sowieso nach, wir hätten den Humor und die Ruhe weg. Nutzen wir unsere Stärken in jeder Hinsicht.

Autor:


Tanja Ranzinger




* alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Ihr Warenkorb


Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.

    Warenwert:
    0,00 €