02.02.2014 12:06

News: Übergrößen Katalog: starke Mode für starke Männer

Der Big-Basics.com Übergrößen KatalogMenschen, die nicht gerade über Modelmaße verfügten, hatten in den vergangenen Jahrzehnten ein Problem damit, passende Kleidung zu finden, die auch gut aussah. Denn Kleidergrößen jenseits der XXL hatten die Modemacher nicht in ihrem Blickfeld. Betroffen waren davon vor allem die Herren, die kaum modische Stücke in Übergrößen finden konnten. Das hat sich in den vergangenen Jahren jedoch gründlich geändert. Mittlerweile gibt es zahlreiche Shops, die sich auf Herrenmode in Übergrößen spezialisiert haben.

Selbst namhafte Designer wie Calvin Klein haben "starke Männer" inzwischen als Zielgruppe entdeckt und ihr Sortiment entsprechend erweitert. Big Basics bietet dieser Zielgruppe nicht nur einen umfangreichen Onlineshop, wer lieber in einem Katalog blättern möchte, kann sich einen Übergrößen Katalog kostenlos anfordern.

Street Fashion machte Übergrößen populär


In der Vergangenheit kam auch ein psychologischer Aspekt hinzu: Wer, wie fast jeder Mensch, Problemzonen an seinem Körper hat, versuchte sie in der Vergangenheit, verschämt zu verstecken. Keine Idealmaße zu haben und nicht dem vorherrschenden Schönheitsideal zu entsprechen, empfanden auch Herren als persönlichen Makel.

Das änderte sich ab Ende der 1980er Jahre, als Hip-Hop die internationalen Hitparaden eroberte und die entsprechenden Accessoires populär wurden. Dazu gehörten Shirts, die teilweise in extremen Übergrößen getragen wurden und sehr weite und tief hängende Hosen, die sogenannten Baggy Pants. Aus dieser Hip-Hop-Kultur entwickelte sich die sogenannte Street Fashion. Das erleichterte es Herrenmode in Übergrößen, die Laufstege der Modewelt zu erobern.
 

Mode in Übergrößen für jede Gelegenheit


Mittlerweile hat sich auch das Angebot an Herrenmode in Übergrößen erheblich ausgeweitet. Herren, welche die entsprechenden Kleidungsstücke benötigen, finden nicht nur ein riesiges Sortiment an Kleidung für die Freizeit, sondern für jeden Anlass und jede Gelegenheit. Die Modewelt bietet mittlerweile selbst Anzüge in Übergrößen. Herren mit Problemzonen brauchen sich die Anzüge für besondere Anlässe also nicht mehr vom Maßschneider anfertigen lassen, sondern finden die Hosen und Sakkos, in welchen sie eine gute Figur machen, auch beim Herrenausstatter ihres Vertrauens. Die entsprechenden Accessoires dürfen im Sortiment natürlich ebenfalls nicht fehlen. 
Autor:


Tanja Ranzinger




* alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Ihr Warenkorb


Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.

    Warenwert:
    0,00 €